Home Depot-Typen

Depot-Typen

DEGIRO bietet 5 verschiedene Depot-Typen an:

  • Basic
  • Custody
  • Active
  • Trader
  • Day Trader

Die im Vergleich geringsten Investitionsrisiken bergen die Depots Basic und Custody, das Daytrader-Profil hingegen ermöglicht das höchste Investitionsrisiko. Der Handel von Derivaten, die Nutzung von Debit Geld und Debit Wertpapiere sorgen für ein zusätzliches Risiko und es ist möglich, das Ihre Verluste die Höhe Ihrer Einlagen übersteigt und dies zu einer negativen Bilanz führt.

Einen Überblick über die unterschiedlichen Profiltypen finden Sie in untenstehender Tabelle:

BasicActiveTraderDay TraderCustody
Handeln zu unfassbar günstigen GebührenJaJaJaJaJa
Handel mit Aktien, Anleihen, Investmentfonds und ETFsJaJaJaJaJa
Hebelprodukte und OptionsscheineJaJaJaJaJa
Debit Geld (Wertpapierkredit) ist verfügbarNeinJa. Bis zu 50 % BeleihungJa. Bis zu 70 % Beleihung.Ja. Bis zu 70 % Beleihung mit zusätzlicher Margin in den Handelszeiten.Nein
Debit Wertpapiere (Shorten von Wertpapieren) ist verfügbarNeinJaJaJaJa
Handel mit Derivaten (Optionen, Futures und CFDs)NeinJaJaJaNein
Kostenlose Realtime-Kurse andeutschen BörsenJaJaJaJaJa
Kostenlose Dividenden- und KuponverarbeitungJaJaJaJaNein

Weitere Informationen finden Sie in unserem Dokument Profile sowie in unserem Preisverzeichnis und unserem Preisverzeichnis Custody.

"

Wenn Sie sich bei DEGIRO registrieren, können Sie zwischen dem Basic- und dem Custody-Account wählen.

Basic

Ein Basic-Depot bietet Zugang zu allen verfügbaren Produkten und Investment-Dienstleistungen von DEGIRO, abgesehen von Debit Geld, Debit Wertpapiere und dem Derivatehandel. Dies ist der Standard-Account für die Eröffnung eines DEGIRO-Depots. Wenn Sie möchten, können Sie vom Depot Basic zu dem Depot-Profil Active oder Trader wechseln.

Custody

Ein Custody-Profil unterscheidet sich vom Basic-Profil durch die von anderen DEGIRO-Kunden getrennte Verwahrung der Wertpapiere. Dadurch ist beim Custody-Depot keine Wertpapierleihe möglich. Debit Geld, Debit Wertpapiere und der Derivatehandel sind für Custody-Kunden nicht verfügbar. Zudem können Sie das Depot nicht in ein Active-, Trader- oder Day Trader-Depot umwandeln. Es gibt andere Konditionen und Gebühren bei einem Custody-Depot, aber auch hier profitieren von unseren niedrigen Transaktionsgebühren und sparen Geld durch den Handel mit DEGIRO.

Basic-Kunden, die gerne mit Derivaten handeln möchten oder die Leistungen Debit Geld und/oder Debit Wertpapiere in Anspruch nehmen möchten, können Ihr Depot in einen Active- oder Trader-Account umwandeln. Eine Extra-Gebühr fällt nicht an.

Active

Ein Active-Profil bietet alle Leistungen eines Basic-Profils mit dem Zusatz von Debit Geld, Debit Wertpapiere und dem Derivatehandel. Mit diesem Account ist die Nutzung von Debit Geld bis zu max. 50 % Ihrer verfügbaren Margin möglich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Dokument Sicherheitswert, Risiken, Debit Geld und Debit Wertpapiere.

Trader

Ein Active-Profil bietet alle Leistungen eines Basic-Profils mit dem Zusatz von Debit Geld, Debit Wertpapiere und dem Derivatehandel. Mit diesem Account ist die Nutzung von Debit Geld bis zu max. 100 % Ihrer verfügbaren Margin möglich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Dokument Sicherheitswert, Risiken, Debit Geld und Debit Wertpapiere.

Day Trader

Ein Day Trader-Depot ermöglicht Ihnen den aktiveren Handel über die bei DEGIRO verfügbaren Handelsplätze. Es bestehen gesonderte Regelungen hinsichtlich Margin-Anforderungen und Nutzungsbedingungen zwischen 8:00 und 21:30 Uhr deutscher Zeit. Zudem wird das Portfoliorisiko auf andere Weise berechnet als bei den anderen Profiltypen. Als Konsequenz kann mit dem gleichen Sicherheitswert eine höhere Exposure erreicht werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Dokument Sicherheitswert, Risiken, Debit Geld und Debit Wertpapiere.

Weitere Informationen sowie Anfragen zur Eröffnung eines Day Trader-Depots richten Sie bitte an unseren Kundenservice unter kundenservice@degiro.ch.

Aufgrund der Funktionalität des Custody-Depots, können Sie ein Basic/Active/Trader-Depot nicht in ein Custody-Depot umwandeln oder umgekehrt.