Gamestops Logo

GameStop kündigt einen 4-zu-1-Aktiensplit an

GameStop hat diese Woche einen 4-zu-1 Aktiensplit angekündigt und reiht sich damit hinter anderen amerikanischen Unternehmen wie Apple, Tesla und Amazon ein, die ebenfalls einen Aktiensplit vorgenommen haben. Infolge der Ankündigung schnellte GameStops Aktienkurs am Mittwoch um 8 % in die Höhe.

Was Sie über den Aktiensplit von GameStop wissen sollten

GameStops Aktie wird in der Form einer Aktiendividende gesplittet. Anleger erhalten drei zusätzliche Aktien für jede gehaltene GameStop-Aktie, die sie zu Geschäftsschluss am 21. Juli 2022 im Portfolio haben. Die Aktien werden nach Marktschluss am 21. Juli 2022 ausgeschüttet und werden ab dem folgenden Tag zu ihrem angepassten Preis gehandelt.

Warum führt GameStop einen Aktiensplit durch?

GameStop hat den Grund für den Aktiensplit nicht öffentlich gemacht. Viele Unternehmen führen einen Aktiensplit durch, um ihre Aktien einer grösseren Gruppe von Anlegern zugänglich zu machen und die Liquidität der Aktien zu erhöhen.

Bevor GameStop im Mittelpunkt des Memestock-Hypes 2020 und 2021 war, wurden die Aktien des Unternehmens für unter $ 10 gehandelt. Der Preis stieg um über 680 %, als private Anleger von sozialen Plattformen wie Reddit sich zusammentaten und versuchten, einen Short Squeeze durchzuführen. Seit dem Höhepunkt im Jahr 2021 ist der Preis wieder um 20 % gefallen. Allerdings wird die Aktie noch immer für mehr als $ 100 gehandelt, was ein grosser Unterschied ist zu den früheren $ 10 vor dem Memestock-Phänomen.

Wie verhält sich DEGIRO bei Aktiensplits?

Falls Sie am Ende zu Geschäftsschluss am 21. Juli 2022 GameStop-Aktien halten, erhalten Sie automatisch die Ihnen durch den Split zustehenden Aktien am 22. Juli 2022. In Ihrem Konto sehen Sie die Buchung der zusätzlichen Aktien unter dem »Transaktionen«-Tab und die Anzahl der von Ihnen gehaltenen Aktien wird angepasst.

Bitte beachten Sie, dass falls Sie Ihre Aktien vor dem 21. Juli 2022 verkaufen, Ihre Aktien zum Preis vor dem Split verkauft werden und Sie kein Anrecht auf die zusätzlichen Aktien haben. Falls Sie jedoch vor dem 21. Juli 2022 GameStop-Aktien kaufen und bis Geschäftsschluss halten, erhalten Sie die zusätzlichen Aktien am nächsten Handelstag.

Falls Sie ein DEGIRO-Kunde sind, erhalten Sie mehr Informationen zu diesem Thema in den nächsten Tagen vor dem Split.

Anlegen mit DEGIRO

Wir möchten das Anlegen mit unseren unglaublich niedrigen Gebühren und unserer nutzerfreundlichen Handelsplattform für jeden zugänglich machen. Haben Sie noch kein Depotkonto bei DEGIRO? Dann eröffnen Sie jetzt kostenlos ein Konto. Einzelheiten finden Sie auf unserer Gebührenseite.

Wir helfen Ihnen, Risiko zu streuen, indem wir Ihnen Zugang zu vielen verschiedenen Handelsplätzen und Produkten verschaffen. Sie können Ihr Risiko beeinflussen, indem Sie ein gut diversifiziertes Portfolio zusammenstellen und Ihre Anlagen über verschiedene Arten, Regionen und Sektoren verteilen. Schauen Sie sich die verschiedenen Börsen an, an denen Sie handeln können

Depotkonto eröffnen

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen dienen weder der Beratung noch der Empfehlung von Anlagen. Bitte beachten Sie, dass sich die Fakten seit der Erstellung des Artikels geändert haben können. Anlegen ist mit Risiken verbunden. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren. Wir raten Ihnen, nur in Finanzprodukte anzulegen, die Ihren Kenntnissen und Erfahrungen entsprechen.

Quellen: Reuters, Bloomberg, Atos, Pinterest, PZU, Yahoo! Finance

Zurück
backtotop

Starten Sie mit dem Wertpapierhandel noch heute

Schliessen Sie sich den mehr als 2 Millionen Kunden an, die uns ihr Vertrauen schenken.

Eröffnen Sie jetzt ein Depotkonto

Note:
Investieren beinhaltet Risiken. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren. Wir empfehlen Ihnen nur in Finanzinstrumente zu investieren, die zu Ihrem Wissen und zu Ihrer Erfahrung passen.